Home » Windows » Windows 10 » SMB 1 über Powershell aktivieren

SMB 1 über Powershell aktivieren

Ein schneller Weg das SMB 1 Protokoll zu aktivieren oder zu deaktivieren ist der Weg über Powershell. Ich kann mir nur die Befehle dafür nicht merken, darum schreibe ich das mal hier auf 🙂

Zunächst Powershell als Administrator starten, dazu in die Suchmaske Powershell eingeben und „Als Administrator ausführen“ wählen

 

Jetzt erscheint das Powershell Fenster 

Hier bietet sich jetzt die Möglichkeit, verschiedene Befehle einzugeben. Die hier aufgeführten Befehle gelten ab Windows 8.1 aufwärts.

 

Um zum Beispiel den aktuellen Status Des SMB 1 Protokolls zu prüfen:

Get-WindowsOptionalFeature –Online –FeatureName SMB1Protocol

Zum Aktivieren des SMB 1 wird der folgende Befehl benötigt

Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName SMB1Protocol

Zum Deaktivieren des SMB 1 wird der folgende Befehl benötigt

Disable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName SMB1Protocol

Nach Aktivieren oder Deaktivieren ist jeweils ein Neustart erforderlich um die Änderungen wirksam zu übernehmen.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.